Bali Kino

Bali Kino Berlin

 

 

 

 


 Bali Kino
 Teltower Damm 33
 14169 Berlin
 Tel.: 030 / 811 46 78
 Fax: 030 / 812 99 538

 




 

DIE POESIE DES UNENDLICHEN - Im kolonialen Indien des Jahres 1913 arbeitet der 25-j?hrige Srinavasa Ramanujan als einfacher B?roangestellter. Seine Berufung ist jedoch eine andere: Er hat ein einzigartiges Gesp?r f?r Mathematik. Wild entschlossen, seine Hingabe an die Zahlen trotz Ablehnung von Vorgesetzten und Familie zu verwirklichen, schreibt Ramanujan an G. H. Hardy, einen bedeutenden britischen Mathematikprofessor am Trinity College in Cambridge. Dieser erkennt Ramanujans Originalit?t und Brillanz und setzt sich seinerseits gegen Widerst?nde aus den eigenen akademischen Reihen durch, den ?Rohdiamanten? samt seiner unkonventionellen Ideen nach Cambridge zu bringen. F?r eine Reise ins Ungewisse verl?sst Ramanujan sein Land, seine Familie und Ehefrau Janaki. Angekommen in England, kann er auf das Verst?ndnis und Vertrauen seines Mentors Hardy bauen. Unter seiner Protektion entwickeln sich Ramanujans Theorien zu Formeln, die die Welt der Mathematik und die Haltung vieler Wissenschaftler bis heute f?r immer ver?ndern sollten. Unerm?dlich pl?diert Hardy f?r die Anerkennung Ramanujans durch die elit?ren Universit?tszirkel. Doch sein indischer Kollege ist im kalten, abweisenden England kurz vor dem Ersten Weltkrieg ebenso ein Au?enseiter wie in seinem Heimatland. Mit letzter Kraft k?mpft der mittlerweile schwer erkrankte Ramanujan darum, seine Arbeiten zu ver?ffentlichen und ein Establishment zu ?berzeugen, dass f?r seine Geniestreiche noch nicht bereit ist. Mehr Informationen zum Film finden Sie auch unter www.wildbunch-germany.de/movie/die-poesie-des-unendlichen  

 

Regie Matthew Brown
Gro?britannien 2016
114 Minuten

FSK ab 6 Jahren,
empf. ab 12 Jahren

 

 

Do. 30.6.2016 um 20.30 Uhr

Sa. 2.7. - Mi. 6.7.2016 um 20.30 Uhr

Do. 7.7.2016 um 18.00 Uhr

Sa. 9.7. - Mi. 13.7.2016 um 18.00 Uhr






 

Das Rolf Römer - Wolfgang Köhler Quartett spielt

 

"THE MUSIC OF DAVE BRUBECK"

 

in der Besetzung mit

 

Lars Gühlcke - Kontrabass

Felix Astor - Schlagzeug

Wolfgang Köhler - Piano

Rolf Römer - Saxofone/Bass-Klarinette

 

DAVE BRUBECK (6.12.1920 - 5.12.2012)

David Warren "Dave" Brubeck war ein US-amerikanischer Jazzpianist, Komponist und Bandleader. Er leitete mit seinem Quartett eine der langlebigsten und erfolgreichsten Combos des Modern Jazz. In Brubecks Klavierspiel nahmen Blockakkorde und im rhythmischen Aufbau seiner St?cke ungerade Taktarten einen großen Raum ein. Mit dem herausragenden Altsaxofonisten Paul Desmond, dem Kontrabassisten Eugene Wright und dem Schlagzeuger Joe Morello hatte Brubeck seine ideale Besetzung gefunden und gründete Mitte der 1950er Jahre das "Dave Brubeck Quartett". Diese stilbildende Formation wurde weltbekannt. Dave Brubeck hat mit seiner Musik und seinem legendären Quartett Jazzgeschichte geschrieben.

 

 

Freitag, 1.7.2016 um 20.30 Uhr

 

Der Eintritt für das Konzert beträgt15,- EUR,
Ermäßigt 12,- EUR (Schüler/Studenten)
Kartenreservierungen unter Telefon 030 811 46 78







 

EIN HOLOGRAMM FÜR DEN KÖNIG - Alan Clay, Alter 54, Opfer der Bankenkrise, hat eine letzte Chance. Er soll innovative Hologramm-Kommunikationstechnologie an den Mann, besser gesagt den König bringen: König Abdullah von Saudi-Arabien lässt mitten in der arabischen Wüste eine strahlende Wirtschaftsmetropole errichten. Doch der König kommt nicht. Nicht am ersten Tag, nicht am zweiten – und auch nicht in den Tagen danach. In diesen Tagen der Unverbindlichkeit und des Wartens wird der junge Fahrer Yousef Alans Gefährte. Durch ihn erlebt er die Widersprüchlichkeiten eines Landes zwischen Aufbruch und Stillstand, zwischen Tradition und Moderne. Und er lernt die schöne Ärztin Zahra kennen. Anhand dieser Begegnungen und der neuen kulturellen Eindrücke entwickelt sich Alan Clay vom zielstrebigen und erfolgsgetriebenen Salesman zu einer Person, die sich selbst Perspektiven sucht und für sich einen neuen Platz im Leben findet. So gerät für Alan immer mehr zur Nebensache, ob der König nun kommt oder nicht. Mehr Informationen zum Film finden Sie auch unter einhologrammfuerdenkoenig.x-verleih.de

 

Regie Tom Tykwer
Deutschland/USA/Großbritannien/Frankreich 2016
97 Minuten
FSK ab 6 Jahren
empf. ab 14 Jahren

 

 

Do. 30.6. - Mi. 6.7.2016 um 18.00 Uhr







 

RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN - Auf der Suche nach einer Fundnudel trifft der tiefbegabte Rico den hochbegabten Oskar und die beiden Jungs werden Freunde fürs Leben. Gemeinsam sind sie quer durch Berlin dem berüchtigten Entführer Mister 2000 auf der Spur. Doch dann ist Oskar plötzlich verschwunden und Rico muss seinen ganzen Mut zusammen nehmen, um seinen Freund zu finden… 

 

Der Film basiert auf den beliebten RICO-Büchern des renommierten und vielfach für sein literarisches Schaffen ausgezeichneten Kinderbuchautoren Andreas Steinhöfel. Mehr Infomationen zum Film finden Sie auch unter www.fox.de/rico-oskar-und-die-tieferschatten

 

Regie Neele Leana Vollmar
Deutschland 2014
96 Minuten
empf. ab 8 Jahren

 

 

Do. 30.6. - So. 3.7.2016 um 16.00 Uhr




... KURZFILM DES MONATS




 

HISTORY OF PETS - History of Pets ist ein Requiem für alle Haustiere der
Kindheit, die ihr Ende unter merkwürdigsten Umständen fanden. Einem nach
dem anderen wird  auf dieser Reise in die Vergangenheit Tribut gezollt.…

 

Regie Kris Genijn
Niederlande 2013
5:32 Minuten
Genre: Komödie/Animation